Kategorie: PICO French Terry

Recyceltes Polyester, auch rPET genannt, ist der erste Schritt zu einer Wertstoff-Nutzung, d.h. aus einem Abfallprodukt, in diesem Fall PET-Getränkeflaschen, wird ein Wertstoff, der zur Produktion von neuen Produkten genutzt werden kann. Damit verhindert, dass diese Flaschen sinnlos auf einer Deponie oder im weitaus schlimmeren Fall in unserer Umwelt landet, wo sie ungefähr 450 Jahre brauchen, bis sie sich abgebaut haben. 

Was sind die Vorteile von recyceltem Polyester?

Recyceltes Polyester ist qualitativ fast gleichwertig wie neu produziertes Polyester, aber seine Herstellung benötigt 59 Prozent weniger Energie, wie eine Studie des Schweizer Bundesamtes für Umwelt aus dem Jahr 2017 ergab. Eine Schätzung hat ebenfalls ergeben, dass die CO2-Emissionen im Vergleich zu normalem Polyester um 32 Prozent gesenkt werden. Darüber hinaus kann recyceltes Polyester dazu beitragen, die Gewinnung von Erdöl und Erdgas reduzieren, um mehr Kunststoff herzustellen.

 

Wie unterscheiden sich die beiden Polyester?

Recyceltes Polyester ist qualitativ gleichwertig mit neu produziertem Polyester. Deswegen erhalten Sie auch für all unsere Eco Taschen eine lebenslange Garantie (Deutschland: 25 Jahre, aus rechtlichen Gründen). Auch vom Look and Feel unterscheiden sich die Stoffe nicht voneinander. Einzig und allein der Weisspunkt des Stoffes kann etwas von einem „normalem“ Polyester unterscheiden, da der Recycling Grundstoff – PET-Getränkeflaschen – oftmals eine Grün- oder Blaufärbung aufweisen.